Waldbrandeinsatz in Dillenburg

Am Samstag, 13.08.2022 gegen 0.30 Uhr wurde die Feuerwehr Schöffengrund zum Waldbrandeinsatz nach Dillenburg alarmiert. Nachdem die Kräfte aus Haiger und Dillenburg bereits seit Freitag Nachmittag im Einsatz waren, wurden im Laufe des Abends nahezu alle Feuerwehren aus dem Lahn-Dill-Kreis alarmiert.

Der Brand breitet sich in einem steilen, unwegsamen Waldgebiet zwischen den Orten Frohnhausen und Oberroßbach rasch aus. Daher gestalteten sich die Löscharbeiten äußerst schwierig.

Die Einsatzkräfte aus Schöffengrund waren für die Löschwasserversorgung am einem Übergabepunkt unterhalb der Brandstelle verantwortlich. Das Löschwasser wurde pausenlos von Tanklöschfahrzeugen, Löschwassercontainern und Traktoren zu der entlegenen Einsatzstelle transportiert. Dies wurde dort zunächst von uns in ein Pufferbecken gepumpt und mittels weiterer Pumpen über zwei B-Leitungen zu den Einheiten an der Brandstelle befördert.

IMG 20220813 WA0010

IMG 20220813 WA0011

IMG 20220813 WA0005

Am Samstag morgen gegen 9 Uhr kamen die Kolleginnen und Kollegen der Feuerwehr aus Mittenaar zur Ablösung.

Um 15 Uhr erfolgte dann bereits die zweite Alarmierung. Woraufhin sich die Einsatzkräfte aus Laufdorf, Oberwetz und Schwalbach erneut auf den Weg nach Frohnhausen machten.

20220813 161655

Dort angekommen, erhielt unser Löschzug nach kurzer Wartezeit auf dem Bereitstellungsplatz den Einsatzauftrag die Wasserversorgung am ehemaligen Waldschwimmbad in Frohnhausen zu übernehmen. Hier wurden die im Pendelverkehr fahrenden Tanklöschfahrzeuge und Löschwassercontainer aus dem ehemaligen Schwimmbad befüllt, bevor diese sich, mit bis zu 12.000 Litern Löschwasser an Bord, auf den Weg zur Einsatzstelle begaben. 

20220813 195108

20220813 204554

Am frühen Sonntagmorgen gegen 1.30 Uhr wurden wir von den Kameradinnen und Kameraden aus Runkel abgelöst.

Bis zu diesem Zeitpunkt waren bereits Feuerwehren aus den Landkreisen Lahn-Dill, Marburg, Limburg und Gießen im Einsatz. Zudem im Einsatz zahlreiche Kräfte vom THW, den Betreuungszügen sowie Löschhubschrauber der Polizei.

Jahreshauptversammlung 2022

Einladung zur Jahreshauptversammlung 

 

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schwalbach e.V. für das Geschäftsjahr 2021 findet 

am 01. April 2022 um 20.00 Uhr 

in der Fahrzeughalle der Feuerwehr Schwalbach statt.

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit

3. Totenehrung

4. Jahresberichte der Abteilungsleiter

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Entlastung des Vorstandes

7. Ehrungen

8. Gästeansprachen

9. Wahlen

10. Sonstige Anträge und Verschiedenes

 

Der Vorstand

 

 

Wir trauern um Günter Hecker

N A C H R U F

Tief bewegt nehmen wir Abschied von unserem Vereinsmitglied

Günter Hecker

der am 7. Januar 2022 im Alter von 78 Jahren nach langer schwerer Krankheit von uns gegangen ist.

Weiterlesen: Wir trauern um Günter Hecker

Der Vorstand entsendet Weihnachtsgrüße

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Nun ist schon wieder ein Jahr vergangen. Ein Jahr in dem uns die Corona-Pandemie wieder voll im Griff hatte. Corona stellt uns alle vor Herausforderungen. So war leider auch im Jahr 2021 unser Vereinsleben und die Kameradschaft nur eingeschränkt auszuleben. 

Weiterlesen: Der Vorstand entsendet Weihnachtsgrüße